Verfasst von: Andreas Icha | 19. Januar 2021

Porsche Boxster 25 Jahre – Jubiläumsmodell

Der Boxster hat für Porsche eine besondere Bedeutung. Es war im Jahr 1996 – vor 25 Jahren, als er das Licht der Welt erblickte.

Das Jubiläum feiert Porsche mit einem Sondermodell – Porsche Boxster 25 Jahre

Die Baureihe läutete eine Neuorientierung der Modellpolitik ein und wies dem Sportwagenhersteller Mitte der 1990er Jahre den Weg aus einer wirtschaftlich schwierigen Situation.

Weiterlesen …

Verfasst von: Andreas Icha | 3. Januar 2021

Ford Mustang Mach-e – Pony-Car unter Strom

Seit mittlerweile 56 Jahren elektrisiert der Ford Mustang seine Fans rund um den Globus. Jetzt ist das berühmte „Pony-Car“ bereit für die elektrifizierte Zukunft: Mit dem neuen Mustang Mach-E, einem 5-türigen Crossover-SUV, präsentiert der Konzern eine rein elektrisch angetriebene Modellvariante.

Der Mustang Mach-E ist ein emissionsfreies Elektrofahrzeug mit einer kombinierten Reichweite von bis zu 610 Kilometern nach WLTP-Norm.

Ford bietet den neuen Mustang Mach-E wahlweise mit Heck- sowie dank Dual-Elektromotor auch mit Allradantrieb an. Außer der Standard Range- ist zudem die Extended-Range-Batterie lieferbar. Die Markteinführung des Mustang Mach-E ist für Sommer 2021 geplant.

Weiterlesen …

Verfasst von: Andreas Icha | 15. Dezember 2020

MV Agusta Superveloce im Alpine Look

Eine einzigartige Kooperation. Frankreich trifft Italien. Die Sportwagenmarke Alpine kooperiert mit dem renommierten italienischen Motorradhersteller MV Agusta.

Ziel ist die Auflage einer neuen Sonderserie des Retro-Supersportlers MV Agusta Superveloce 800. Das in limitierter Stückzahl aufgelegte Sportbike „Superveloce Alpine“ wird im gleichen Blau lackiert sein wie der Mittelmotorsportwagen Alpine A110 und an den Verkleidungen das Alpine Logo tragen.

MV Agusta Superveloce Alpine – Sondermodell einer einzigartigen Kooperation
Weiterlesen …
Verfasst von: Andreas Icha | 13. Dezember 2020

Polestar ab 2021 in Österreich verfügbar

Im Jahr 2021 erweitert Polestar die Marktpräsenz in Europa um weitere drei Märkte – Österreich, Dänemark und Finnland. Bis jetzt ist der Hersteller in sieben europäischen Einführungsmärkten aktiv.

Der Polestar 2 wird im Jahr 2021 auch in Österreich erhältlich sein
Weiterlesen …
Verfasst von: Andreas Icha | 2. Dezember 2020

Jaguar F-PACE SVR jetzt noch schärfer

Die Performance wird mit der neuen Modellgeneration deutlich gesteigert. Ein höheres Drehmomentmaximum, die neue Dynamic Launch-Funktion und niedrigere Emissionen beim neuen Jaguar F-PACE SVR.

Performance weiter gesteigert

Der bekannte 5,0-Liter-V8 mit Kompressor-Aufladung stemmt 550 PS auf die Kurbelwelle und wartet mit einem von 680 auf 700 Nm gesteigertem Drehmomentmaximum auf. Die Top-Speed wird mit 286 km/h angegeben – in Österreich nur auf einer Rennstrecke straffrei überprüfbar. Neben den gesteigerten Fahrleistungen sind niedrigere Verbräuche und Emissionen zu verbuchen.

Jaguar F-PACE SVR
Weiterlesen …
Verfasst von: Andreas Icha | 24. Mai 2020

Aston Martin V12 Speedster – streng limitiert

Um einen der raren V12 Speedster von Aston Martin zu ergattern, müssen Sie schnell sein. Nur 88 Stück werden von diesem Juwel in Handarbeit gefertigt. Bestellungen werden gerne entgegengenommen – die Auslieferung der ersten Exemplare ist für das erste Quartal 2021 geplant.

Ein offenes Cockpit, zwei Sitze, 700 PS V12-Bi-Turbo in einer grandiosen Komposition einer eleganten Karosserie.

Weiterlesen …
Verfasst von: Andreas Icha | 7. April 2020

Norman Dewis Tribute – Schal limited Edition

Norman Dewis, legendärer Jaguar-Testfahrer, stirbt am 08. Juni 2019 ca. zwei Monate vor seinem 99. Geburtstag. Einen Bericht über Norman Dewis im Zusammenhang mit seinem Ableben 2019 finden Sie im Artikel ‚Legendärer Jaguar Cheftestfahrer Norman Dewis ist tot‚.

Heuer, am 03. August 2020, wäre Norman Dewis 100 Jahre alt geworden. Das schreit geradezu nach etwas Besonderem. Thomas Barth hatte das Glück und die Ehre, gemeinsam mit Norman Dewis bei Jaguar im Bereich der Bremsen-Entwicklung zu arbeiten. So verbrachten Sie viele Stunden mit aufschlussreichen Diskussionen und es entstanden eine Menge heiterer Episoden.

Thomas Barth kam die Idee, Norman Dewis zu seinem 100. Geburtstag eine besondere Ehre zu erweisen. Er kreiert kurzerhand einen exklusiven, hochwertigen Seidenschal. Limitiert auf 98 Stück – jedes Stück für ein Lebensjahr von Norman Dewis.

Norman Dewis Tribute Schal
Exklusiver, limitierter Schal zu Ehren von Norman Dewis, dem legendären Jaguar Testfahrer (Foto: Thomas Barth)
Weiterlesen …
Verfasst von: Andreas Icha | 28. März 2020

Mercedes-AMG GLE 63 4MATIC+ Coupé

Der GLE aus der AMG-Schmiede versteht sich als High-Performance SUV-Coupé. Die AMG-spezifische Kühlerverkleidung identifiziert diesen GLE als Mitglied der Affalterbacher Modellfamilie.

Exterieur – AMG-Merkmale

Das Frontschürzen-Design nennt sich Jet-Wing – ebenfalls ein AMG-Merkmal. Einige Anbauteile sind in Wagenfarbe lackiert – Frontschürze, Seitenschweller, Außénspiegelgehäuse, etc.

Der AMG GLE rollt serienmäßig auf 21-Zoll-Leichtmetallrädern daher – die S-Variante sogar auf opulenten 22-Zöllern.

Ein markanter, in schwarz gehaltener Diffusor ziert das Heck. Die AMG-Abgasanlage endet in zwei eckigen, hochglänzend verchromten Doppelendrohrblenden. Dieses sind bei der S-Variante geriffelt ausgeführt.

Weiterlesen …
Verfasst von: Andreas Icha | 26. März 2020

Range Rover SVAutobiography für Boxweltmeister Anthony Joshua

Ein einzigartiges Luxus-SUV für einen echten Champion: Der vierfache Boxweltmeister im Schwergewicht Anthony Joshua fährt jetzt in einem maßgeschneiderten Range Rover SVAutobiography zu Training und Terminen.

Der Allradspezialist aus dem Vereinigten Königreich gestaltete eine exklusive Langversion des ultimativen Luxus-SUV, die perfekt auf den britischen Box-Star zugeschnitten ist. Anthony Joshua nahm den Range Rover SVAutobiography im Finchley Boxing Club im Londoner Stadtteil Barnet in Empfang – hier begann er vor Jahren seine sportliche Karriere.

Mittlerweile ist der 30-Jährige Champion der Verbände IBF, WBA, WBO und IBO. Aktuell bereitet sich Anthony Joshua auf die im Sommer anstehende Verteidigung der vier Titel vor.

Weiterlesen …
Verfasst von: Andreas Icha | 22. März 2020

Mercedes-Maybach GLS 600 4MATIC – Luxus trifft Benz-Qualität

Eine neue Art von Luxus im SUV-Segment? Nicht ganz neu, wenn man einen Blick auf den Rolls-Royce Cullinan wirft. Karosserieform und technische Basis des Mercedes GLS verknüpft mit dem Luxus einer S-Klasse-Limousine und der gewohnten Mercedes-Benz Qualität.

Ein großzügiger, mit erlesenen Materialien ausgestatteter und sehr effektiv geräuschgedämmter Innenraum schafft eine stilvolle, kokonartige Wohlfühlatmosphäre.

Mercedes-Maybach GLS 600 4MATIC

Die serienmäßige Luftfederung oder das optionale, vollaktive Fahrwerk halten wirkungsvoll Fahrbahnstöße von den Insassen fern und erhöhen den Wohlfühlfaktor. Das erstmalig angebotene Maybach Fahrprogramm für noch mehr Fahrkomfort im Fond lässt erahnen, dass die hinteren Sitzplätze diesmal nicht die billigen sind. Zugunsten des Raumangebots im Fond ist der Mercedes-Maybach GLS übrigens ausschließlich mit zwei Sitzreihen erhältlich.

Weiterlesen …

Older Posts »

Kategorien