Verfasst von: Andreas Icha | 30. April 2022

Buch-Tipp: Amerikanische Autos 1945-1990

Die Geschichte des amerikanischen Automobilbaus hat spektakuläre Fahrzeuge hervorgebracht. Rund 60 Marken, darunter namhafte PKW-Hersteller wie Ford, Chrysler, Dodge, Cadillac und Chevrolet, werden in diesem Nachschlagewerk anhand von zahlreichen Datentabellen sowie 1.000 überwiegend zeitgenössischen Abbildungen vorgestellt.

Mit unübertroffener Sachkenntnis geht Roger Gloor auf die Geschichte der US-Automobilindustrie vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Jahrtausendwende ein. Dabei widmet er sich dem automobilen Wettrüsten auf Amerikas Straßen bis in die 1990er Jahre, aber auch der weiteren Entwicklung des US-Marktes.

Amerikanische Autos von 1945 – 1990 von Roger Gloor im Motorbuch Verlag

In den 1950er Jahren waren Autos aus den USA wie von einer anderen Welt – für die Europäer. Viel Chrom, Schnörkel und Farbvielfalt. Die meisten Fabrikate schafften den Weg nicht einmal über den großen Teich.

Roger Gloor spürte der großen Markenvielfalt, die sich neben den ‚Großen‘ wie GM, Chrysler oder Ford auftat, nach. Dieser Band erfasst die ganze automobile Vielfalt der Boomjahre im ‚Land der unbegrenzten Möglichkeiten‘ und präsentiert alle zwischen 1945 und 1990 in Groß- und Kleinserie gebauten Woodies und Vonvertibles, Muscle Cars ud Station Wagons, Sedans, Hardtop Coupés und sonstige Varianten.

Dieses opulente Standardwerk über die amerikanischen Autos bietet zahlreiche Tabellen aller relevanten technischen Daten und verschafft somit einen umfassenden Überblick über die zahllosen Modellreihen und deren Modellpflege. Details zu Innovationen und Entwicklungstendenzen in der amerikanischen Automobilindustrie runden diesen Band ab.

Der Autor – Roger Gloor

Roger Gloor, Bern, war 39 Jahre lang Redakteur der international angesehenen »Automobil Revue«, jener wöchentlich erscheinenden Fachzeitung, die auch alljährlich zum Genfer Salon den legendären »Katalog der Automobil Revue« veröffentlicht. Seine Erfahrung, seine Kompetenz und seine Akribie sprechen aus jeder Zeile seiner Werke.

Das Buch bei amazon

Daten & Fakten zum Buch

  • Buchtitel: Amerikanische Autos
  • Buch Untertitel: 1945-1990
  • Autor: Roger Gloor
  • Verlag: Motorbuch
  • Genre: Sachbuch
  • Einband: Hardcover, gebunden
  • Seiten: 584
  • Abbildungen: 928 Bilder  
  • Format:  27,1×23,7 cm
  • Gewicht: 2.570 g
  • Preis: € 81,20 (Österreich; thalia.at am 20.04.2022)
  • Erscheinungsjahr: 03/2022

Text: Andreas Icha; Foto: Motorbuch Verlag


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: