James Bond 007 – Keine Zeit zu sterben

Der 25. James Bond Film trägt den Titel ‚Keine Zeit zu sterben‘ bzw. ‚No time to die‘ in der Originalfassung. Mittlerweile läuft dieser Streifen bereits seit ca. einem Monat erfolgreich in österreichs Kinos – die Besucher sind größtenteils begeistert. Einerseits von Daniel Craig, der hiermit seinen letzten Auftritt als ‚Special Agent 007‘ tätigt. Andererseits von den technischen Effekten, die einen James Bond Film ausmachen.

James Bond 007
Aston Martin war schon in frühen James Bond Filmen als Agentenausstatter vertreten, Foto: (c)Aston Martin Media

Die Bond-Autos machen einen erheblichen Teil der Faszination der Agentenfilme aus. Auch diesmal geizen die Filmemacher nicht mit spektakulären Stunts und coolen Karren. So kommen diesmal unter anderem ein Lancia Thesis und ein Toyota Land Cruiser als Nebendarsteller zum Einsatz.

Weiterlesen

Jaguar-Modelle selbst testen – The Art Of Performance Tour 2017

An ACHT verschiedenen Orten in Österreich verfolgt Jaguar EIN Ziel – erleben Sie unterschiedliche Jaguar-Modelle live. Probefahren, -sitzen, -hören oder -spüren Sie hin. Für Freunde der britisch/indischen Raubkatzen-Familie ist das eine schöne Gelegenheit.

Weiterlesen

Gleiten im 1/4-Takt: der Jaguar XF und das Weinviertel

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Britisches Reisemobil statt britischem Regenwetter! Mit dem Jaguar XF 2.0d R-Sport im hügeligen Kurvengeläuf und in den stillen Kellergassen des Weinviertels. 

Weiterlesen

Jaguar XE und XF: 4-Ender-Selbstzünder ab sofort auch mit Allrad

Jaguar_AWD_01_LowResZum Modelljahr 2017 erweitert Jaguar das Programm der Sportlimousine Jaguar XE sowie der Business-Limousine Jaguar XF um neue Allradvarianten. Allrad gibt es erstmals in Verbindung mit dem 180 PS-Ölbrenner. Im XF ergänzend zur bislang angebotenen Allrad-Versionen mit Sechszylinder-Benziner, fungiert er im XE als exklusive Allrad-Option. Die neueste Generation des Torque on Demand-Allradantriebs von Jaguar Land Rover leitet über die serienmäßige Achtstufen-Automatik von ZF Drehmoment nur dann Richtung Vorderachse, wenn es die Verhältnisse erfordern. Mit Hilfe der Regelstrategie ‚Intelligent Driveline Dynamics‘ bewahren XE- und XF-Allrad den typischen Heckantriebscharakter und die damit einhergehende Dynamik eines Jaguar.

Weiterlesen

Der neue Jaguar XFL: Fahren oder fahren lassen

  • Jag_XF_L_China_Image_250416_02_LowResExklusiv entwickelt für das chinesische Segment der Premium-Chauffeurlimousinen
  • Üppiger Komfort im Fond dank um 157 Millimeter verlängerter Bein- und 166 Millimeter verlängerter Kniefreiheit
  • Klapptische, beheiz- und kühlbare Sitze mit Massagefunktion, vierfach verstellbare Lordosenstütze und elektrische Jalousien für Panorama-Glasdach
  • Zahlreiche weitere High-end-Komponenten wie Voll-LED-Scheinwerfer, Head-up-Display in Lasertechnik, All Surface Progress Control, autonomer Notfall-Bremsassistent, adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Stau-assistent, Spurhalte- und Einparkassistent

Weiterlesen