Verfasst von: Andreas Icha | 25. April 2017

Jaguar XF Sportbreak – ein erster Blick darauf in Wimbledon

Eine sportliche Kombi-Version erweitert die Jaguar XF-Baureihe um eine praktische Variante – den XF Sportbreak. Weltpremiere im Sommer und Markteinführung im Herbst 2017. Ein erster Blick auf das neue Modell am Wimbledon Centre Court.

Jaguar ist offizieller Fahrzeug-Partner des traditionellen Tennis-Turniers ‚The Championships 2017‘ in Wimbledon. 70 Tage vor dem Grand Slam-Turnier nutzt Jaguar den Centre Court in Wimbledon für einen ersten Blick auf das neue Jaguar-Modell.

Jaguar Design Director Ian Callum beobachtete interessiert, wie unter dem wachsamen Auge des 1. Platzwarts Neil Stubley der legendäre Rasen des All England Lawn Tennis Clubs zum Zeichenbrett für die Linien des XF Sportbrake wird.

„Beim XF Sportbrake haben wir eine betont nach hinten schwingende Silhouette realisiert. Sie verleiht dem Fahrzeug einen Eindruck von Geschwindigkeit und Sportlichkeit. Zugleich bietet der neue XF Sportbrake hohe Praktikabilität, ohne das von unseren Kunden erwartete dynamische Jaguar-Design und das agile Handling zu schmälern“, erklärt Ian Callum.
Neil Stubley: „Ian und ich kommen aus sehr unterschiedlichen Berufen. Doch die Rollen des 1. Platzwarts und eines Designchefs bei Jaguar haben eines gemeinsam: der hohe Anspruch an perfekt gezogene Linien“, betont Stubley. „Stimmt nur eine Linie nicht, bemerkt das die ganze Welt. Daher ist es entscheidend, immer eine 100% Präzision zu erreichen.“

Der Jaguar XF Sportbreak in Wimbledon – hier auf Video festgehalten:

Text: Andreas Icha; Fotos: Jaguar


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: