Buch-Tipp: Porsche 911

Liebhaber des 911er Porsches werden frohlocken. Diese umfangreiche und detaillierte Darstellung aller Porsche 911 Modelle sucht seinesgleichen.

Porsche 911 – das ist seit knapp 60 Jahren für viele Menschen schlicht ein anderes Wort für Sportwagen. Kaum ein Auto ist sich in seinem Stil derart lange treu geblieben und wurde dennoch ständig überarbeitet.

Die Automobiljournalist Stefan Schrahe und Roland Löwisch beschreiben in ihrem akribisch recherchierten und reichlich bebilderten Werk die Erfolgsgeschichte des Zuffenhausener Kultsportlers vom Urtyp über das legendäre G-Modell bis hin zum aktuellen 992.

Ein MUSS für Liebhaber der Modellreihe 911 von Porsche
  • Alle Modell-Generationen (vom Prototypen bis zur aktuellen Baureihe 992)
  • Toll bebildert und spannend beschrieben
  • Die Porsche-Kenner Roland Löwisch und Stefan Schrahe präsentieren die wichtigste Baureihe des Zuffenhausener Sportwagenherstellers

Die Gliederung dieses Sachbuches folgt der Chronologie der 911er-Modelle inkl. dem Beginn der Markengeschichte. Vom Ur-Typ 901 bis zur Generation 992 wird alles beschrieben und illustriert. Den Abschluss macht ein Überblick mit den technischen Daten der strärksten 911-Typen aus sechs Jahrzehnten.

Das Buch kaufen:

Beim Heel Verlag

Daten & Fakten zum Buch

  • Buchtitel: Porsche 911
  • Buch Untertitel: 60 Jahre Sportwagenkultur
  • Autoren: Stefan Schrahe und Roland Löwisch
  • Verlag: Heel
  • Genre: Sachbuch
  • Einband: Hardcover, gebunden
  • Seiten: 256
  • Abbildungen:
  • Format: 27,6 x 22,0 cm
  • Gewicht: 1.138 g
  • Preis: € 15,50 (Österreich; thalia.at am 11.11.2022)
  • Erscheinungsjahr: 11/2022

Text: Andreas Icha; Foto: Heel Verlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..